Weiß-Ferdl-Handballer sichern sich den Bayerntitel

Zwei Mal in Folge war die von Jörg Zellner betreute Jungenhandballmannschaft der Weiß-Ferdl-Mittelschule zuletzt im Bayernfinale der Vertretung der Parzifal-Mittelschule Amorbach unterlegen, beim dritten Aufeinandertreffen hatte sie nun das besser Ende für sich.

In der Dreifachhalle an der Burghauser Straße dominierten die Altöttinger, die als Südbayernmeister in das Endspiel auf Landesebene eingezogen waren, ihre Kontrahenten aus Unterfranken und sicherten sich den Bayerntitel.

Die Schulfamilie gratuliert herzlichst!

Veröffentlicht in Allgemein