Studienseminar

Als Seminarschule kommt der Weiß-Ferdl Mittelschule eine wichtige Rolle in der Ausbildung angehender Lehrkräfte zu.
Betreut von Seminarrektorin Monika Tuschl werden – jeweils in einem Zeitraum von zwei Jahren – Anwärterinnen und Anwärter für den Lehrberuf an Mittelschulen ausgebildet.
Die Ausbildung umfasst sowohl die Bereiche Schulpädagogik, Psychologie und Schulrecht als auch die Didaktik aller zu unterrichtenden Fächer der Mittelschule. Das gemeinsame Lernen und Arbeiten, das Planen und Reflektieren von Unterricht bilden den Mittelpunkt der Seminartage.

Studienseminar